VEKTORGRAFIKEN

Vektorgrafiken basieren, anders als Rastergrafiken, nicht auf einem Pixelraster. Der wesentliche Vorteil einer Vektorgrafik ist daher die stufenlose und verlustfreie Skalierbarkeit. Anwendungsbeispiele für Vektorgrafiken:
• Grundrisse
• Piktogramme
• Bemaßungsgrafiken
• Diagramme
• Logos
• Großflächige Bildwerbung
• Folienbeschriftungen

VEKTORGRAFIKEN

Vektorgrafiken basieren, anders als Rastergrafiken, nicht auf einem Pixelraster. Der wesentliche Vorteil einer Vektorgrafik ist daher die stufenlose und verlustfreie Skalierbarkeit. Anwendungsbeispiele für Vektorgrafiken:
• Grundrisse
• Piktogramme
• Bemaßungsgrafiken
• Diagramme
• Logos
• Großflächige Bildwerbung
• Folienbeschriftungen